ASHA Atelier

Bedeutung und Arbeitsphilosophie

Im Okt. 1991 wurde das ASHA Atelier in Bremen eröffnet.
Seit 2008 ist es in Berlin-Friedenau.

Das Wort ASHA stammt aus dem Sanskrit. Es hat viele Bedeutungen: Wahrheit, Reinheit der Umgebung, Ursprung des Lichtes, Sonne, Gerechtigkeit, Aufmerksamkeit und Hoffnung; um einige zu nennen.

An einem Ort, an welchem Kunst und Kunsttherapie angeboten wird, ist ASHA erstrebenswert.

Jeder Mensch ist ein kleiner Schöpfer und seine Kreativität kommt aus seiner tiefsten inneren Quelle.

Ist der Mensch durch Krankheit oder seelische Blockaden von seinem Urquell entfernt, kann er sich ihm durch das künstlerische Schaffen und über Gespräche wieder annähern und öffnen.

Clay Cubes
Portrait

Mein Ansatz ist:

Sehen lernen und sehen lehren.
Ich biete meine Künstlerischen und Biografischen Kurse in Kleingruppen an. Kunsttherapeutisch wird meist in Einzelsettings gearbeitet, so ist Ihre Privatsphäre am besten geschützt.
Hier wird auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche des Einzelnen eingegangen und versucht, ihn innerlich zu fördern.
Jeder Mensch lernt auf seine Weise und in seiner Zeit.

Jeder ist in seiner künstlerischen Gestaltung selbstbestimmt.
In der Inneren Freiheit kann Erkenntnis wachsen.